Digitales Qualitäts-Marketing verbessert Auftragsgewinnung im Vertrieb des Bauunternehmens

In diesen Zeiten sind Bauunternehmen bei manchen Werbemaßnahmen buchstäblich die Hände gebunden. Messen zum Beispiel, aber auch Haus- und Baustellenbesichtigungen fallen reihenweise aus und erschweren die Akquisition neuer Bauinteressenten.

Von Offline auf Online umschalten

Da macht es für manche Bauunternehmer Sinn, sich Gedanken über einen kurzfristig möglichen Strategiewechsel zu machen. Das Internet bietet reihenweise Möglichkeiten an, wie das über online-Maßnahmen wirksam zu realisieren ist.

Digitalisierte Qualitätsbewertungen von Bauherren

Und zwar über Qualitätsbewertungen übergebener Bauherren, die im Rahmen einer verbindlichen Bauherrenbefragung eingeholt, digitalisiert und im Netz veröffentlicht werden. Ein solches, sehr individuelles Qualitäts-Marketing ist ein authentischer, seriöser und belastbarer Weg, der am Ende mit zusätzlichem Erfolg in Form neuer Bauinteressenten und zusätzlicher Umsätze belohnt wird.  

„Nicht fort sollt Ihr Euch entwickeln, sondern hinauf“ (Friedrich Nietzsche)

Um erfolgreicher im Internet aufzutreten als Wettbewerber, empfehlen sich neben einer professionellen Homepage die sozialen Medien, Qualitäts-Blogs, PR-Portale und Kundenforen als Plattformen für Veröffentlichungen in Wort und Bild. Alle zusammen und jede für sich erzielen eine enorme Reichweite mit signifikanter Steigerung des Bekanntheitsgrades.

Seriöse Bauherrenbefragung

Eine Befragung von Bauherren ist dann seriös, wenn alle Bauherren eines bestimmten Übergabezeitraumes ohne Ausnahme schriftlich befragt und deren Antworten ohne Ausnahme ausgewertet und in das Gesamtergebnis einbezogen werden. Dann sind Befragung und deren Ergebnisse authentisch, repräsentativ, glaubwürdig und belastbar. Die Schriftform sorgt zusätzlich für eine hohe Verbindlichkeit der Ergebnisse.

Vorteile für alle Beteiligte

Die genannte Form des online-Qualitätsmarketing gibt neuen Bauinteressenten eine bessere Orientierung unter den konkurrierenden Anbietern. Und sie bekommen deutlich mehr Entscheidungssicherheit. Bauunternehmen profitieren von der zunehmenden Bekanntheit, der starken Abgrenzung als Qualitätsanbieter, neuen und qualifizierten Bauinteressenten und zusätzlichem Absatz und Umsatz.

Bedürfnisse und Erwartungen von Bauinteressenten bedienen

Bauinteressenten erwarten persönliche Sicherheit von ihrem zukünftigen Baupartner. Auf jeden Fall mehr, als dessen Wettbewerber anbieten. Bauunternehmen können diese Erwartung erfüllen, indem sie verbindliche Ergebnisse aus Qualitäts-Bewertungen, Referenzbefragungen sowie Rezensionen und Empfehlungen übergebener, erfahrener Bauherren digitalisieren und auf ihrer Homepage oder im BAUHERREN-PORTAL veröffentlichen.

Fazit:

Mit einem aussagefähigen Qualitätsprofil in der Außendarstellung generieren Bauunternehmen relevante Inhalte. Mit digitalem Qualitäts-Marketing lässt sich deutlich mehr Aufmerksamkeit erzeugen. Das lässt die Attraktivität des Unternehmens steigen. Durch entsprechende Sichtbarkeit mit klarer Wahrnehmung der Qualitätsmerkmale können zusätzliche Bauaufträge realisiert und Budgets für konventionelle Werbung deutlich reduziert oder gar ganz gestrichen werden.

PS: Profitieren Sie von einem im Internet sichtbaren Kompetenz-Profil zur scharfen Abgrenzung von Wettbewerbern inklusive der Senkung allgemeiner Werbekosten.

BAUHERRENreport GmbH: Qualität so einzigartig belegen und darstellen, dass aus dieser ein Blickfang mit Sogwirkung für die ganze Region wird.

Verantwortlich: Theo van der Burgt (Geschäftsführer BAUHERRENreport GmbH)

In Zusammenarbeit mit dem ifb Institut für Qualitätssicherung im Bauwesen GmbH ermittelt, zertifiziert und veröffentlicht die BAUHERRENreport GmbH die Zufriedenheit übergebener Bauherren mit deren Baupartner. Über das Qualitätssiegel „GEPRÜFTE BAUHERREN-ZUFRIEDENHEIT“ auf der Homepage des geprüften Anbieters werden Bauinteressenten dann direkt zu dessen Ergebnissen im BAUHERREN-PORTAL geführt.

Wenn Ihr Bauunternehmen mit repräsentativen Qualitäts- und Serviceleistungen unverwechselbar aus der Masse hervorstechen und über eine Alleinstellung scharf vom Wettbewerb abgegrenzt werden soll, melden Sie sich einfach bei uns. Für die Zukunft Ihres Unternehmens könnte das eines der wichtigsten Gespräche werden.

Sie erreichen uns unter 021 31 – 742 789-0. Oder schreiben Sie uns eine Mail:welcome@bauherrenreport.de. Wir melden uns dann gerne bei Ihnen.

Weitere Informationen finden Sie in unseren Qualitäts-Blogs WordPress, Jimdo, und im PR-Portal der Wirtschaft

… sowie natürlich im BAUHERREN-PORTAL bei unseren Kunden wie z.B. bei der EKB Massivhaus GmbH, Mönchengladbach, der Euro Massiv Bau GmbH, Duisburg, der Verfuß GmbH, Hemer und Köln, der Roth Baumeisterhaus GmbH, Germersheim, der Idea Dein Haus GmbH, Gera und Leipzig, der MHB Stumm GmbH, Münsingen, der Mutter Systembau AG, Waldshut-Tiengen, der Wirtz & Lück Wohnbau GmbH, Langenfeld und Solingen, der Wegener Massivhaus GmbH, Paderborn, der Meisterbau GmbH Teltow, Potsdam, der OSTRAUER Baugesellschaft mbH, Ostrau und Dresden, der CeDe Haus GmbH, Biedenkopf, der Grund Invest GmbH & Co. KG, Paderborn, der Ökowert PlanProjekt GmbH & Co. KG, Dresden, der Klee Haus Baupartner GmbH, Dessau-Roßlau, der Kreativ Massivhaus GmbH, Landau, der MHEL Massivhaus GmbH, Merseburg und Leipzig, der Plan-Concept-Massivhaus GmbH, Bonn, der PICK PROJEKT GmbH, Neuss, Grevenbroich und Düsseldorf, der reinsch:massivhaus GmbH, Bad Nauheim oder der VARWICK Architektur GmbH, Steinfurt und Münster.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s