Wie Bauunternehmen über das Internet mehr Reichweite mit Qualitätsmerkmalen generieren

Wenn es um ausreichend Reichweite im Internet geht, denken Bauunternehmer schnell, dass dafür schon ihre Homepage sorgt. Das mag für deren alleinige Reichweite stimmen. Allerdings: Nicht nur, dass die meisten Wettbewerber eine ebenso attraktive Anbieter-Homepage vorweisen mit gleicher Reichweite vorweisen können. Es stellt sich auch die Frage, wie relevant deren konkreter Informationsgehalt für Bauinteressenten wirklich ist.

Zunächst kommt es auf den Inhalt an

Hierzu ist festzustellen, dass sich im Netz viele Homepages aus dem Haus- und Wohnungsbau in Struktur, Aufbau, Fotos, ja sogar in den konkreten Inhalten gleichen. Bauunternehmen stellen sich nahezu alle als Spitzen- und Qualitätsanbieter dar, ohne sich wirklich zu diesen zählen zu dürfen.

Das Netz bietet jede Menge redaktioneller Freiheiten dazu. Und ihre Webmaster sind kreativ, wenn es um Selbstdarstellungen und Eigenlob geht. Einer scheint regelrecht vom anderen abzuschreiben. Für Bauinteressenten ist dieses Bild verwirrend.

Aktiv werden und bleiben

Eine gesicherte, hohe Reichweite wird dann erzielt, wenn neben der Homepage und elektronischen Anzeigen relevante Inhalte zum Unternehmen und dessen Qualitäts- und Serviceleistungen veröffentlicht werden.

„Moderne Markenführung heißt: Netzwerke und herrsche“ (Unbekannt)

Für die Reichweitenerzielung eines Bauunternehmens bedeutet diese Aussage, im Internet mit den richtigen Informationen an relevanten Stellen zu arbeiten. Zu den richtigen Informationen zählen Botschaften, die aufhorchen lassen. Etwa diejenigen, die direkt von Bauherren, die genug Erfahrungen mit ihrem Baupartner gesammelt haben.

Relevante Kommunikationskanäle wählen

Geeignete Multiplikatoren sind Qualitäts-Plattformen, PR-Portale, Blogs, Foren und die sozialen Medien. Wenn Bauunternehmen dort ihre Bauherrenbewertungen veröffentlichen, werden sie bei allen relevanten Suchanfragen bei Google & Co. auf der ersten Seite stehen.

Relevanten Content veröffentlichen

Bauinteressenten wollen dort abgeholt werden, wo sie stehen. Sie erwarten ausreichend persönliche Sicherheit von ihrem zukünftigen Baupartner. Wenn diese abschließen sollen jedenfalls mehr, als Wettbewerber ihnen bieten. Obwohl es jeder weiß, wird es viel zu wenig realisiert.

Gemeint ist die Veröffentlichung von Content. Am besten über Qualitätsbewertungen, die ausschließlich von Bauherren stammen. Diese sind authentisch und glaubwürdig. Und wenn sie schriftlich vorliegen, entsprechend belastbar.

Klare Botschaften von der Basis

Damit erreichen Bauunternehmen eine Reichweite mit starker Relevanz. Und sie können sich scharf von Wettbewerbern abgrenzen, was sie zu besonderen Qualitätsanbietern der Region macht.

Die Veröffentlichung von Bauherrenbewertungen, und zwar nicht nur auf der Homepage, ist für Bauinteressenten ausgesprochen relevant. Sie gibt ihnen mehr und bessere Orientierung, schafft Vertrauen und generiert persönliche Sicherheit. Deshalb sollten Bauunternehmen klare Botschaften zu den von ihnen realisierten Qualitäts- und Serviceleistungen senden.

Fazit:

Fach- und Verkaufsberater in Bauunternehmen können deutlich mehr Reichweite erzielen, indem sie Qualitäts-Bewertungen, Referenzen, Rezensionen mit Empfehlungen übergebener, erfahrener Bauherren im Internet veröffentlichen.

Dann generieren sie deutlich mehr Aufmerksamkeit für die Qualitäts- und Serviceleistungen ihres Unternehmens, neue Bauinteressenten und zusätzliche Aufträge. Und: Sie reduzieren die Werbebudgets für konventionelle Werbemittel.

Nutzen Sie jetzt die Gelegenheit, Kosten zu sparen und mit deutlich reduziertem Werbeaufwand ein im Netz sichtbares Qualitäts-Profil mit scharfer Abgrenzung zu Wettbewerbern zu generieren.

BAUHERRENreport GmbH: Qualität. Einzigartig. Darstellen.

Verantwortlich: Theo van der Burgt (Geschäftsführer)

In Zusammenarbeit mit dem ifb Institut für Qualitätssicherung im Bauwesen GmbH ermittelt, zertifiziert und veröffentlicht die BAUHERRENreport GmbH die Zufriedenheit übergebener Bauherren mit deren Baupartner. Über das Qualitätssiegel „GEPRÜFTE BAUHERREN-ZUFRIEDENHEIT“ auf der Homepage des geprüften Anbieters werden Bauinteressenten dann direkt zu dessen Ergebnissen im BAUHERREN-PORTAL geführt.

Wenn Ihr Bauunternehmen mit repräsentativen Qualitäts- und Serviceleistungen unverwechselbar aus der Masse hervorstechen und über eine Alleinstellung scharf vom Wettbewerb abgegrenzt werden soll, melden Sie sich einfach bei uns. Für die Zukunft Ihres Unternehmens könnte das eines der wichtigsten Gespräche werden.

Sie erreichen uns unter 021 31 – 742 789-0. Oder schreiben Sie uns eine Mail: welcome@bauherrenreport.de. Wir melden uns dann gerne bei Ihnen.

Mehr Informationen finden Sie auch in unseren Qualitäts-Blogs:

WordPress, Jimdo, Blogspot und im PR-Portal der Wirtschaft.

… sowie natürlich im BAUHERREN-PORTAL bei unseren Kunden wie z.B. bei der EKB Massivhaus GmbH, Mönchengladbach, der Euro Massiv Bau GmbH, Duisburg, der Verfuß GmbH, Hemer und Köln, der Roth Baumeisterhaus GmbH, Germersheim, der Idea Dein Haus GmbH, Gera und Leipzig, der MHB Stumm GmbH, Münsingen, der Mutter Systembau AG, Waldshut-Tiengen, der Wirtz & Lück Wohnbau GmbH, Langenfeld und Solingen, der Wegener Massivhaus GmbH, Paderborn, der Meisterbau GmbH Teltow, Potsdam, der OSTRAUER Baugesellschaft mbH, Ostrau und Dresden, der CeDe Haus GmbH, Biedenkopf, der Grund Invest GmbH & Co. KG, Paderborn, der Ökowert PlanProjekt GmbH & Co. KG, Dresden, der Klee Haus Baupartner GmbH, Dessau-Roßlau, der Kreativ Massivhaus GmbH, Landau, der MHEL Massivhaus GmbH, Merseburg und Leipzig, der Plan-Concept-Massivhaus GmbH, Bonn, der PICK PROJEKT GmbH, Neuss, Grevenbroich und Düsseldorf, der reinsch:massivhaus GmbH, Bad Nauheim oder der VARWICK Architektur GmbH, Steinfurt und Münster.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s