Qualitätsbewertungen klarer Wettbewerbsvorteil in Akquise und Vertrieb des Bauunternehmens

Auf der Suche nach einer scharfen Abgrenzung innerhalb des Wettbewerbs fällt vielen Bauunternehmen nicht unbedingt viel mehr ein, als sich selbst durch ausgiebiges Eigenlob und übertriebene Selbstverherrlichung als Qualitätsanbieter auf ihrer Homepage anzupreisen. Dabei geht das viel besser.

Kleben an der Vergangenheit

Fakt ist: Die meisten Bauunternehmen kleben neben ihrer Homepage an konventionellen Werbemitteln, wie z.B. Imagebroschüren, Hauskatalogen oder Kundenzeitschriften fest. Diese aber steuern wenig bis gar nichts zur direkten Auftrags- bzw. Neukundengewinnung bei.

Außerdem werden sie inhaltlich gerne von Wettbewerbern kopiert und im gleichen Umfang von diesen auch eingesetzt. Deshalb erzielen Bauunternehmen damit keine wirksame bzw. nachhaltige Abgrenzung.

Schluss mit Eigenlob

Dabei geht Content-Marketing sehr viel weiter. Zumindest für leistungsstarke Bauunternehmen, deren Qualitätsphilosophie aufgeht: Über aktuelle, authentische und damit glaubwürdige Qualitätsbewertungen, die von der Basis, also von übergebenen Bauherren, stammen.

Aller Anfang ist schwer

Dazu zunächst ein Zitat unbekannter Herkunft: „Manche Berge scheinen unüberwindlich, bis wir den ersten Schritt tun“. Dieses Zitat ist auch als Ermunterung zu verstehen, andere, innovative, neue Möglichkeiten aktiv anzugehen, anstatt diese einfach links liegen zu lassen. Das gilt auch für die Durchführung einer schriftlichen Befragung übergebener Bauherren.

Klarheit in der Positionierung

Alles beginnt damit, übergebene Bauherren repräsentativ und verbindlich-schriftlich zu befragen. Anschließend werden die Ergebnisse der Rückläufer professionell ausgewertet und über Texte und Grafiken im Internet veröffentlicht. Dafür steht dort die eigene Homepage neben PR-Plattformen, Blogs, Foren und den sozialen Medien zur Verfügung.

Qualitätsbewertungen liefern Inhalte für Content-Marketing

Jede ausgefüllte Qualitätsbefragung eines Kunden liefert wertvollen Input für die zukünftige Qualitätssteuerung und ist nebenbei eine bewährte Form der Qualitätssicherung. Darüber hinaus generieren deren Inhalte höchst interessanten und relevanten Content, der eine besondere Wirkung mit Sogkraft auf neue Bauinteressenten erzeugt.

Mehr Sicherheit generiert Vertrauen

Eine Veröffentlichung von Bauherrenbewertungen ist demgemäß mit klaren Vorteilen für beide Seiten verbunden. Bauinteressenten bekommen mehr Sicherheit als bei Wettbewerbern. Bauunternehmen grenzen sich sehr viel schärfer von diesen ab und steigern mit jeder Veröffentlichung ihren Bekanntheitsgrad.

Mit mehr Sicherheit zu zusätzlichen Bauaufträgen

Bauinteressenten erwarten persönliche Sicherheit von ihrem zukünftigen Baupartner. Und zwar mehr, als dessen Wettbewerber ihnen bieten. Fach- und Verkaufsberater in Bauunternehmen können diese Erwartung zielgenau erfüllen, indem sie die Wirkung von Qualitäts-Bewertungen, Referenzen, Rezensionen, Empfehlungen übergebener, erfahrener Bauherren via Internet-Veröffentlichung nutzen. Bauinteressenten bekommen auf diesem Weg ein Plus an Sicherheit und handeln entsprechend.

Fazit:

Ein aussagefähiges Qualitätsprofil ist ein klarer Wettbewerbsvorteil in der Außendarstellung. Es generiert zudem einen gewissen Sog. Durch mehr Sichtbarkeit, Aufmerksamkeit und vor allem Wahrnehmung werden zusätzliche Bauinteressenten gewonnen, mehr Bauaufträge realisiert und Budgets für konventionelle Werbung eingespart.

PS: Nutzen auch Sie die Gelegenheit, Werbekosten zu reduzieren und ein im Internet sichtbares Qualitäts-Profil mit allen Vorteilen einer scharfen Abgrenzung von Wettbewerbern zu generieren.

BAUHERRENreport GmbH: Qualität so einzigartig darstellen, dass aus dieser ein Blickfang mit Sogwirkung wird.

Verantwortlich: Theo van der Burgt (Geschäftsführer BAUHERRENreport GmbH)

In Zusammenarbeit mit dem ifb Institut für Qualitätssicherung im Bauwesen GmbH ermittelt, zertifiziert und veröffentlicht die BAUHERRENreport GmbH die Zufriedenheit übergebener Bauherren mit deren Baupartner. Über das Qualitätssiegel „GEPRÜFTE BAUHERREN-ZUFRIEDENHEIT“ auf der Homepage des geprüften Anbieters werden Bauinteressenten dann direkt zu dessen Ergebnissen im BAUHERREN-PORTAL geführt.

Wenn Ihr Bauunternehmen mit repräsentativen Qualitäts- und Serviceleistungen unverwechselbar aus der Masse hervorstechen und über eine Alleinstellung scharf vom Wettbewerb abgegrenzt werden soll, melden Sie sich einfach bei uns. Für die Zukunft Ihres Unternehmens könnte das eines der wichtigsten Gespräche werden.

Sie erreichen uns unter 021 31 – 742 789-0. Oder schreiben Sie uns eine Mail:welcome@bauherrenreport.de. Wir melden uns dann gerne bei Ihnen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s