Wirksame Abgrenzung des Bauunternehmens durch professionelle Qualitäts-Positionierung

Bauinteressenten erwarten mehr persönliche Sicherheit von ihrem zukünftigen Baupartner, als dessen Wettbewerber ihnen bieten. Fach- und Verkaufsberater in Bauunternehmen können diese Erwartung erfüllen, indem sie Qualitäts-Bewertungen, Referenzen, Rezensionen, Empfehlungen übergebener, erfahrener Bauherren via Internet-Veröffentlichung multiplizieren.

Bauinteressenten bekommen über Testimonials ein Plus an Sicherheit und agieren entsprechend. Diese Vorgehensweise, Qualitätsbewertungen von Bauherren einzuholen, macht aus normalen Bauunternehmen Qualitätsanbieter ihrer Region.

Glaubwürdig vom Wettbewerb absetzen

Bauunternehmen stehen regelmäßig im Wettbewerb. Je nach Projekt suchen Bauinteressenten sich nämlich meist 2 oder 3 Anbieter aus, von denen sie sich ein Angebot unterbreiten lassen. Dabei entscheidet deren glaubwürdige Abgrenzung voneinander am Ende darüber, wer als Sieger überbleibt.

Zur Rolle der richtigen Positionierung

Die glaubwürdige Qualitäts-Positionierung im Internet spielt dabei eine große Rolle. Schließlich geht es hierbei um möglichst frühzeitig erkennbare Vorteile. Nun schreiben alle Bauunternehmen auf ihren Homepages, dass sie Qualitätsanbieter sind und viele zufriedene Bauherren vorweisen können.

Die Beschreibungen triefen des Öfteren geradezu von Eigenlob und Selbstdarstellungen. Mit der Realität haben sie in vielen Fällen nicht viel gemeinsam. Allerdings: Es gibt andere Optionen.

Aus der Vergleichbarkeit herauskommen

Bei diesen Alternativen geht es darum, den Mut aufzubringen, belegbare Qualitätsunterschiede professionell aufzuzeigen und sich dadurch als Bauunternehmen bereits im Internet deutlich aus der Vergleichbarkeit heraus zu bewegen.

Positionierung mit Qualitätsbewertungen

Das Prozedere über eine sichtbare und damit wahrnehmbare, glaubwürdige Qualitäts-Positionierung funktioniert am besten. Dazu sollten übergebene Bauherren des gesamten letzten Jahres schriftlich nach ihrer Qualitäts- und Servicebewertung befragt werden. Solche Qualitätsbefragungen sind authentisch, glaubwürdig und belastbar.

Ausgewertete Ergebnisse im Netz veröffentlichen

Die Ergebnisse aus dem Rücklauf werden anschließend ausgewertet und in Wort und Bild im Internet veröffentlicht. Auf Qualitäts-Plattformen, in Foren, PR-Portalen, Blogs und in den sozialen Medien spielt dann die Musik. Hier ist zu erkennen, um welches Kaliber von Bauunternehmen es sich handelt. Das macht den wirklichen Vorsprung zu Wettbewerbern aus.

Vorgehensweise nur etwas für Top-Performer

Das Gute ist: Diese Vorgehensweise eignet sich nur für leistungsstarke Qualitätsanbieter. Blender und Faker bleiben außen vor. Diese werden keine ausreichende Zufriedenheitsquote unter ihren Bauherren vorweisen können. Dazu ein passendes Zitat: „Für Wunder muss man beten, für Veränderungen aber arbeiten“ (Thomas von Aquin).

Alle Beteiligte gewinnen

Mit dieser Vorgehensweise, das können wir über Jahre belegen, wird erreicht, dass alle Beteiligte gewinnen: Bauinteresseenten bekommen über transparente Qualitätsprofile mehr Orientierung und ein deutliches Plus an Sicherheit. Das hilft ihnen bei der Entscheidungsfindung.

Bauunternehmen profitieren von der Veröffentlichung in Form von mehr Reichweite mit einer Steigerung ihres Bekanntheitsgrades. Die für jeden erkennbare Qualitäts-Transparenz grenzt Bauunternehmen scharf von deren Wettbewerbern ab. Sie hilft, neue und qualifizierte Bauinteressenten zu gewinnen. Mit diesen kann mehr Absatz und zusätzlicher Umsatz generiert werden.

PS: Nutzen auch Sie die Gelegenheit, Werbekosten zu sparen und ein im Netz sichtbares Qualitäts-Profil mit allen Vorteilen der scharfen Abgrenzung zu Wettbewerbern zu generieren.

BAUHERRENreport GmbH: Qualität einzigartig darstellen, indem diese zum Blickfang mit Sogwirkung gemacht wird.

Verantwortlich: Theo van der Burgt (Geschäftsführer)

In Zusammenarbeit mit dem ifb Institut für Qualitätssicherung im Bauwesen GmbH ermittelt, zertifiziert und veröffentlicht die BAUHERRENreport GmbH die Zufriedenheit übergebener Bauherren mit deren Baupartner. Über das Qualitätssiegel „GEPRÜFTE BAUHERREN-ZUFRIEDENHEIT“ auf der Homepage des geprüften Anbieters werden Bauinteressenten dann direkt zu dessen Ergebnissen im BAUHERREN-PORTAL geführt.

Wenn Ihr Bauunternehmen mit repräsentativen Qualitäts- und Serviceleistungen unverwechselbar aus der Masse hervorstechen und über eine Alleinstellung scharf vom Wettbewerb abgegrenzt werden soll, melden Sie sich einfach bei uns. Für die Zukunft Ihres Unternehmens könnte das eines der wichtigsten Gespräche werden.

Sie erreichen uns unter 021 31 – 742 789-0. Oder schreiben Sie uns eine Mail:welcome@bauherrenreport.de. Wir melden uns dann gerne bei Ihnen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s