Bauunternehmen: Mit zielführender Informationspolitik Bauinteressenten bedienen und binden

Krisen wie Corona sind Herausforderungen, die durchaus auch etwas Gutes hervorbringen können. Zum Beispiel dann, wenn eine damit verbundene Entschleunigung uns Zeit zum Nachdenken gibt.

Diese wiederum kann zielführend genutzt werden, um Abläufe zu überdenken, Strukturen in Frage zu stellen, Maßnahmen zu überarbeiten, Weiterbildung via E-Learning zu betreiben oder Budgets neu und anders auszurichten.

Corona-Krise: Marketingplan überarbeiten

So verhält es sich auch mit Covid19 und der Corona-Krise. Für Bauunternehmen beinhaltet diese die Chance, den Marketing-Mix an zwischenzeitlich veränderte Rahmenbedingungen anzupassen.

Die Krise hat das Nutzerverhalten verändert und zu deutlich höherem Traffic im digitalen Bereich, insbesondere was das Internet anbelangt, geführt.

Sichtbarkeit und Wahrnehmung im Internet generieren

Während Messen oder Hausbesichtigungen auf Eis liegen, sind Informationen über das Internet bedeutsamer geworden. Nicht nur, dass die Homepage eines Bauunternehmens aktuell, informativ und anschaulich sein sollte.

Bauqualität eindrucksvoller darstellen

Wer heute von Beginn an als Anbieter mitspielen will, muss auch von Beginn an im Internet gut sichtbar sein und entsprechend wahrgenommen werden. Mit überholten Standards ist das nicht zu leisten.

Qualitätsinformationen von Bauherren veröffentlichen

Ein Bauunternehmen ist deshalb gut beraten, wenn es Qualitätsinformationen im Netz veröffentlicht. Keine Selbstdarstellungen mit Eigenlob wie auf der Homepage, sondern Qualitätsbewertungen, die möglichst von aktuell abgenommenen Bauvorhaben und deren übergebene Bauherren stammen.

BAUHERREN-PORTAL: Einzige echte Qualitätsplattform der Bauwirtschaft

Dazu hat die BAUHERRENreport GmbH, gemeinsam mit dem ifb Institut für Qualitätssicherung im Bauwesen GmbH, ein professionelles Empfehlungsmarketing entwickelt: Bauherren werden schriftlich befragt, die Ergebnisse ausgewertet, zertifiziert und an vielen Stellen im Netz per Qualitäts-Berichterstattung veröffentlicht.

BAUHERREN-PORTAL: Hier geht es um Spitzenqualität!

Sie werden dann von Bauinteressenten als besondere Qualitätsanbieter ihrer Region wahrgenommen, unter anderem auf der einzigen, echten Qualitätsplattform der deutschen Bauwirtschaft, dem BAUHERREN-PORTAL.

Vorteilspaket für Bauunternehmen

Bauunternehmen generieren viele Vorteile über die Veröffentlichung ihres Qualitätsprofils. Sie steigern Reichweite, Sichtbarkeit und damit ihre Wahrnehmung im Internet und generieren neue Aufträge.

Listung mit vielen Vorteilen

So gehen diese deutlich gestärkt mit zielführendem Marktauftritt aus der Corona-Krise hervor.  

Verantwortlich: Theo van der Burgt (Geschäftsführer BAUHERRENreport GmbH)

In Zusammenarbeit mit dem ifb Institut für Qualitätssicherung im Bauwesen GmbH ermittelt, zertifiziert und veröffentlicht die BAUHERRENreport GmbH die Zufriedenheit von Bauherren mit ihrem Baupartner. Wenn Sie Ihr Bauunternehmen über repräsentative Qualitäts- und Serviceleistungen unverwechselbar aus der Masse hervorheben und über eine Alleinstellung scharf vom Wettbewerb abgrenzen wollen, melden Sie sich einfach bei uns.

Für die Zukunft Ihres Unternehmens wird das sicher eines der wichtigsten Gespräche werden. Sie erreichen uns unter 021 31 – 742 789-0 oder schreiben Sie eine Mail an welcome@bauherrenreport.de. Wir melden uns dann gerne bei Ihnen.

Schauen Sie sich auch unsere Blogs an:

WordPress               Jimdo               Blogspot

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s