Content-Marketing im Haus- und Wohnungsbau: Digitaler Königsweg zum Erfolg

Wenn es eine Zauberformel bzw. einen Königsweg im Haus- und Wohnungsbau für überdurchschnittliche Erfolge gibt, dann besteht dieser aus der Überzeugungskraft von Qualitätsbewertungen zufriedener Bauherren.

Wenn diese mit der Gesamtleistung ihres Baupartners zufrieden sind, empfehlen sie diesen gerne und unaufgefordert weiter. Dadurch üben sie eine starke Sogwirkung auf Bauinteressenten aus.

Bauherren-Bewertungen haben gewisse Sogwirkung

Jeder Mensch reagiert positiv auf persönliche, authentische, ehrliche Empfehlungen, die von gleich betroffenen Menschen stammen. Je größer die Unbekannte aus Unkenntnis oder das Unbehagen ist, desto mehr wächst die persönliche Unsicherheit und desto eher wirkt Zustimmung in Form einer Empfehlung.

So ist es auch mit dem Sicherheitsbedürfnis angehender Bauherren, die oft zu großer Unsicherheit mutiert.

Bauinteressenten glauben Bauherren mehr als Bauunternehmen

Im Haus- und Wohnungsbau bedeutet das: Bauinteressenten glauben und vertrauen Bauherren, die ihre Erfahrungen unter den gleichen Umständen gemacht haben, mehr als dem in Frage kommenden Baupartner.

Das ist verständlich: Überall werden sie verunsichert. Der Anbietermarkt im Haus- und Wohnungsbau ist unübersichtlich und intransparent. Er ist gekennzeichnet von undurchsichtigen Preisen, vielversprechenden Leistungen, verzaubernden Welten, edlen Designs, toller Architektur, schicken Häusern, prallen Leistungsbeschreibungen und damit voller Widersprüche.

Bauherrenerfahrungen sind nachvollziehbare Fakten

Das macht Bauinteressenten unsicher und lässt sie nach mehr Orientierung in Form handfester, nachvollziehbarer und transparenter Fakten suchen. Diese finden sie am ehesten bei übergebenen Bauherren, die aus ihrem umfangreichen Erfahrungsschatz berichten.

Vergleichbarkeit nicht gegeben

Bewertungen zufriedener Bauherren können Bauinteressenten jede Unsicherheit nehmen. Deswegen zählt es zu den Hauptaufgaben im Marketing und im Verkauf eines Bauunternehmens, ausreichend Fakten über zufriedene Bauherren zu sammeln und diese zielführend zu publizieren.

Professionelles Empfehlungsmanagement praktizieren

Aus diesen Erkenntnissen hat die BAUHERRENreport GmbH in den letzten Jahren ein Content-Marketing entwickelt, das einmalig im Haus- und Wohnungsbau ist. Dabei werden alle Bauherren eines exakt definierten, repräsentativen Zeitraues einbezogen, ihren Baupartner mit ihren Erfahrungen über alle Profile hinweg schriftlich zu bewerten.

Transparenz schafft Vertrauen

Die Ergebnisse werden ausgewertet und zertifiziert. Der Prüfbericht und das Prüftestat werden anschließend im BAUHERREN-PORTAL sowie auf entsprechenden PR-Plattformen im Netz, auf Blogs, in Foren und in den sozialen Medien veröffentlicht.

Authentisch, seriös und repräsentativ

So erhalten Bauinteressenten nicht nur einige wenige, sondern repräsentativ über alle Bauherren hinweg viele, unterschiedlichste Qualitätsbewertungen. Die helfen ihnen, zusätzliche Orientierung zu bekommen und eine sachgerechte Entscheidung zu fällen.

BAUHERREN-PORTAL: Einzige Qualitätsplattform für Spitzenleistungen

Im BAUHERREN-PORTAL finden Interessenten ausschließlich Top-Anbieter mit hinterlegten, zertifizierten Befragungsergebnissen. Diese können u.a. per Download kostenlos abgerufen werden. Die befragten Bauherren der hier vertretenen Qualitätsanbieter bescheinigen diesen eindeutig, dass sie mit allen Leistungen ihres Baupartners zufrieden sind und diesen aus ihren Erfahrungen heraus empfehlen.

Qualitätsplattform für echte Qualitätsanbieter

Viele Vorteile für Haus- und Wohnungsbau-Unternehmen

Die Vorteile für Bauunternehmen: Verbesserung des Qualitätsimage, schärfere Abgrenzung und höhere Marken-Bekanntheit. Außerdem generieren sie für sich eine echte Alleinstellung, wobei unsere Erfahrung zeigt, dass es nur in sehr begrenztem Maße wirkliche Spitzenanbieter gibt.

Positionierung mit Alleinstellungscharakter 

Mit einem solch innovativen Content-Marketing über die Bauherren, das eine deutliche Abgrenzung vom Markt mit durchweg positiven Ergebnissen generiert, schaffen Bauunternehmer einen von Mitbewerbern nicht mehr kopierbaren Abgrenzungsfaktor.

Verantwortlich: Theo van der Burgt (Geschäftsführer BAUHERRENreport GmbH)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s