Employer Branding: Professionell an Fachpersonal-Gewinnung herangehen

Bei allem, was wir hier berichten, legen wir Wert auf die praktische Umsetzbarkeit. Das gilt uneingeschränkt auch für die erfolgreiche Akquisition neuer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

Positive Meldungen, die nahezu jedes Bauunternehmen berichten kann

Für einen in Frage kommenden, neuen Mitarbeiter ist es wichtig, konkrete Informationen über Ihr Bauunternehmen und den Beruf, den er erlernen möchte, in Erfahrung zu bringen. Deshalb ist es wichtig, von Besonderheiten zu berichten, die Unternehmen und Beruf auszeichnen. Wenn Sie verschiedene Arbeitsplätze neu besetzen möchten, wiederholen Sie die Recherche nach Vorzügen und Besonderheiten für diese Arbeitsplätze analog.

Zentrifugalkräfte

Vorzüge des Bauberufs

Die Offensive Gutes Bauen stellt hierzu eine ganze Reihe attraktiver Merkmale vor, die wir im Folgenden auszugsweise wiedergeben.

Solide Ausbildung mit vielen Entwicklungschancen

  • Die betriebliche sowie überbetriebliche Ausbildung am Bau ist qualitativ hochwertig und wird von den Auszubildenden grundsätzlich positiv bewertet
  • Zahlreiche, zusätzliche Qualifizierungsmöglichkeiten sichern die zukünftige Beschäftigungsfähigkeit

Arbeit und Arbeitsgänge selbst gestalten

  • Am Bau gleicht keine Arbeit der Anderen
  • Unentwegt entstehen neue und andere Projekte
  • Mitarbeiter arbeiten mit einem hohen Maß an Eigenverantwortung, Flexibilität und Kreativität
  • Jedes Bauwerk ist ein Unikat, etwas Neues und Einzigartiges

Arbeit für Körper und Geist

  • Die Arbeit fordert und trainiert Körper und Kopf gleichermaßen
  • Mitarbeiter bleiben beweglich, da Sie sich körperlich betätigen
  • Sie arbeiten oftmals an der frischen Luft und in der Natur.

Erfolge der Arbeit direkt sichtbar

  • In kaum einem anderen Beruf ist die eigene Leistung so unmittelbar zu erkennen
  • Das erzeugt eine hohe Zufriedenheit, wie es sie nur in wenigen anderen Berufen gibt

Mitgestaltung des baulichen Umfeldes macht stolz

  • Die Bauwerke, die Sie als Mitarbeiter mit errichtet haben, sind dauerhafter Bestandteil der Umwelt in ihrer Stadt und Region
  • Sie leisten damit einen wichtigen Beitrag für die städtische und gesellschaftliche Entwicklung
  • Ihre Arbeitsergebnisse haben eine lange Lebensdauer und Sie können ihre Bauwerke noch Ihren Enkeln zeigen

Erlernte auch privat anzuwenden

  • In kaum einem anderen Beruf lernen Sie so viele Fertigkeiten, die Sie für sich persönlich nutzen können

Bauwerke bestimmen Lebensqualität von Menschen

  • Mit Ihrer Arbeit erschaffen Sie Bauwerke, die einen hohen Nutzen für die Menschen haben
  • Sei es das Haus in dem sie leben bzw. arbeiten, die Brücke, mit deren Hilfe sie über den Fluss kommen, oder das Stadion, in dem sie die nächste Sportveranstaltung besuchen

Hohe Ausbildungsvergütung und sichere Zukunftsperspektiven

  • Auszubildende erhalten in vielen Bauberufen eine der höchsten Ausbildungsvergütungen und weitere interessante Zusatzleistungen
  • In der Baubranche ist die Übernahmequote nach der Ausbildung hoch.
  • Gute Fachkräfte werden überall gesucht
  • Die Bauwirtschaft bietet vielfältige Aufstiegs- und Entwicklungsmöglichkeiten
  • Vom Fach-arbeiter zum Vorarbeiter, vom Vorarbeiter zum Werkpolier
  • Vom Facharbeiter zum Bauingenieur und/oder zum eigenen Unternehmen
  • Das Studium zum Bauingenieur ist, aufbauend auf eine solide Ausbildung, eine weitere, gute Option
  • Am Bau Beschäftigte bewerten ihre zukünftige Arbeitsplatzsicherheit zu über 50 % als hoch bis sehr hoch

Bauen ist Teamwork

  • Die Zusammenarbeit im Team wird groß geschrieben – man arbeitet am Bau „Hand-in-Hand“
  • Zwei Besonderheiten sind die Gewerk-übergreifende Kooperation und die Zusammenarbeit mit Bauherren und/oder seinem Architekten und Bauleiter

Bauen ist Umweltschutz

  • Bauberufe leisten einen hohen Beitrag zum Umweltschutz (Beispiel energieeffizientes Bauen, Einsatz umweltverträglicher Baustoffe, verbesserte Ver- und Entsorgungsinfrastruktur, optimierter Lärmschutz)

Die Ergebnisse einer zertifizierten Bauherrenbefragung liefern in Zusammenhang mit unserem Qualitätssiegel „Geprüfte Bauherren-Zufriedenheit“ ausreichenden Content, um Ihre Employer Brand attraktiver zu machen und zu bereichern. Referenzen, Rezensionen, Testimonials sind Qualitätsbewertungen, die nicht nur die Bindung vorhandener Mitarbeiter verstärken, sondern sich auch positiv auf die Personalakquisition neuer Fachkräfte auswirken.

Verantwortlich: Theo van der Burgt

BAUHERRENreport GmbH: Qualität. Überzeugend. Darstellen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s