In der Hochkonjunktur das Qualitätsimage und die Marke als USP nachhaltig stärken!

Die aktuelle Adresseingangssituation setzt Budgets frei, allerdings empfiehlt es sich, auf jeden Fall in der Öffentlichkeit präsent zu bleiben, um neue Bauinteressenten nicht unnötig zu verunsichern.

Dazu ist es auch wichtig, die eigene Homepage im Bereich „Aktuelles“ ständig auf dem Laufenden zu halten. Freie Werbe-Budgets sollten also nicht ersatzlos gestrichen werden, sondern sind in die Zukunft zu investieren.

Für Unternehmer also ein idealer Zeitpunkt, Image und Marke in der Abgrenzung zum Wettbewerb zu stärken!

Um sich in der Außendarstellung, also auch in der Akquisition und Neukundengewinnung, wirkungsvoll vom Marktumfeld zu differenzieren, bedarf es

allerdings auch besonderer Qualitäts- und Serviceleistungen, die Mitbewerber nicht bieten (können).

Damit lässt sich eine Darstellung des Qualitäts-Profils realisieren, die jeder Interessent sofort versteht.

Diese Darstellung ist innovativer und wirkungsvoller, als es schwächere Wettbewerber je können, denn die Abgrenzung über Bauherren ist individuell, nicht kopierbar und von jedem Bauinteressenten auf Anhieb zu erkennen!

Das BAUHERREN-PORTAL ist für regionale und überregionale Anbieter aus ganz Deutschland, die eines gemeinsam haben:

Sie haben eine Potenzialanalyse durchführen und zertifizieren lassen und bieten ihren Bauherren mit diesem Input an Bauherrenerfahrungen entsprechende Referenzen und Empfehlungen sowie eine nachweislich überdurchschnittliche Qualitäts- und Serviceleistung. Nur das berechtigt die sich anschließende Zulassung zur Veröffentlichung im BAUHERREN-PORTAL.

Diese Spitzenanbieter genießen ihre Vorteile aus der Zusammenarbeit in Bezug auf Image, Differenzierung und Abgrenzung, Markenführung und Marktdurchdringung.

Und wann entscheiden Sie als Qualitäts-bewusster Unternehmer, mit Ihrem Unternehmen im BAUHERREN-PORTAL mitzumachen?

Theo van der Burgt (BAUHERRENreport GmbH)

Das BAUHERREN-PORTAL enthält Erfahrungen, Bewertungen, Referenzen und Empfehlungen von übergebenen Bauherren auch für die Regionen Viersen, Mönchengladbach, Erkelenz, Grevenbroich, Bedburg, Kaarst, Neuss, Mönchengladbach und Aachen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s