Was Bauinteressenten von einem professionellen Bau-Partner erwarten dürfen.

Vorweg sollte gesagt sein, dass es weder im Fertighaus- noch im Massivhaus-Bereich Bauvorhaben gibt, die komplett ohne Mängel entstehen. Bei der Bauabnahme sollten diese allerdings vollständig abgearbeitet sein. Dass dies geht, belegen die Hausbau-Erfahrungen mit unseren Qualitätspartnern.

Für eine vollständige Störungsfreiheit sind die Prozesse auf dem Bau allerdings insgesamt zu komplex und die Entstehung eines Hauses, das am Ende immer ein Unikat ist, zu spezifisch. Viele aufmerksame Köpfe müssen mitdenken, viele fleißige Hände zupacken, wenn aus einem Haustraum ein Traumhaus werden soll.

Das ist aber noch lange kein Grund, angehende Bauherren immer wieder mit negativen Hausbau-Erfahrungen oder Schreckensmeldungen über misslungene Bauabläufe aufzuscheuchen, wie es die Medien gerne tun.

Bauinteressenten sind bestens beraten, wenn sie auf die Homogenität bzw. Durchgängigkeit gut bewerteter Leistungen aus Bauherren-Erfahrungen ihrer favorisierten Bau-Partner achten: Von der Akquisition und Erstberatung über den Verkauf, von der Bauvorbereitung über die Bauausführung bis zur Übergabe des Objektes: Die Leistungen müssen überprüfbar sein und passen!

In Schulnoten ausgedrückt bedeutet dies einen Gesamtschnitt und Einzelnoten, die zwischen 1,5 und 2,5 liegen. Viel besser geht in der Baupraxis fast nicht, und schlechter als 2,5 sollte von Bauinteressenten schon kritisch hinterfragt werden, allerdings …

… Bewertungen verändern und verbessern sich auch.

Unsere Untersuchungen zeigen, dass gute Bauunternehmen wie die ROTH BAU GMBH (Hockenheim, Worms, Bellheim, Bad Schönborn, Philipsburg, Speyer, Germersheim, Karlsruhe, Bruchsal) nahezu jede Anstrengung unternehmen, um ihr Zufriedenheits-Niveau zu halten oder wenn es noch geht, weiter auszubauen.

In Qualitäts-orientierten Fertig- und Massivhaus-Unternehmen ist es keine Seltenheit, wenn auf Basis von Bauherrenbewertungen Mitarbeiter gehen oder Handwerkspartner ausgetauscht werden. Qualität geht in solchen Unternehmen immer vor! Nur verständlich, dass derjenige, der der Unternehmensphilosophie eines Spitzenanbieters nicht folgen will, in diesem Unternehmen nichts zu suchen hat!

Das Ziel bestimmt den Weg!

Kommen wir zu den Bauherrenbewertungen zurück. Zum für Sie richtigen Hausbau-Partner, egal ob Fertighaus oder Massivhaus, führen am Ende dessen übergebene, zufriedene Bauherren.

Diese nämlich haben ihre individuellen und speziellen Hausbau-Erfahrungen mit ihm gemacht und sind als direkt Betroffene unschätzbar wertvoll für Ihre Entscheidung, mit wem Sie warum ein Haus bauen. Deren Bauherren-Erfahrungen, Erlebnisse, Tipps und Informationen sind nahezu unbezahlbar, was professionelle Fertighaus- oder Massivhaus-Anbieter natürlich im Rahmen ihrer Akquise nutzen.

Vorbehaltlos auf Bauherren zugehen.

Verlassen Sie sich in der Baupraxis nicht nur auf das Empfehlungs- oder Referenzmanagement des Hausanbieters, denn Referenzen können gegen Belohnung gekauft worden sein.

Gehen Sie vorbehaltlos auf ehemalige Bauherren zu und sprechen Sie diese auf deren Hausbau-Erfahrungen einfach an. Die meisten, das ist jedenfalls unsere Erfahrung, sind dann ausgesprochen offen und Auskunft-bereit, wenn sie mit dem Gesamtergebnis zufrieden sind.

Lassen Sie sich von keinem Haus- oder Wohnungsbauer aus dem Fertigbau oder Massivbau etwas vormachen, wenn er ein Geheimnis um Hausbauerfahrungen oder die Kontaktdaten seiner Bauherren macht.

Wenn er nicht ausreichend Adressen rausrückt, stimmt etwas nicht und Sie sollten sofort auf Skepsis umschalten! Das ist in Braunschweig, Hannover, Wolfsburg, Hilders, Finnentrop, Frankfurt, Berlin, Dresden, Rheinau-Linx, Netphen, Erfurt oder Gotha nicht anders als in Hamburg, Bremen, Münster oder Osnabrück.

Ihr Team vom BAUHERREN-PORTAL.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s