BAUHERREN-PORTAL: Hausbau und Qualität – keine Selbstverständlichkeit!

In Zeiten einer sich ständig verbessernden Transparenz, insbesondere durch das Internet, sollte man meinen, dass Haus- und Wohnungsbau-Unternehmen schon im ureigenen Interesse sehr darauf bedacht sind, regelmäßig als Qualitätsanbieter und damit als ein zu empfehlender Baupartner eingestuft zu werden.

Dies gilt natürlich unabhängig davon, ob es sich um einen Anbieter aus dem Fertighausbereich oder dem Massivhaus-Segment handelt.

Unsere Erfahrung mit Qualitätsprüfungen über die Kundenzufriedenheit aber zeichnet ein ganz anderes Bild. Nicht einmal jedes 20. Unternehmen ist in der Baupraxis in der Lage, ihren Interessenten eine ausreichende Zufriedenheit – gemessen an übergebenen Bauherren – gewährleisten zu können. Darunter verstehen wir eine Zufriedenheitsquote, die über 80% auf Basis einer repräsentativen, schriftlichen Bauherrenbefragung liegt.

Bau-Unternehmen, denen am Auftrag mehr liegt als am zufriedenen Kunden, interessieren sich nicht dafür. Sie arbeiten die Leistungsbeschreibung ab, erfüllen den Vertrag, wo sie müssen und sind weg.

Ganz anders bei den Qualitäts-Anbietern im Bauherren-Portal. Jedes der dort aufgeführten Unternehmen, ob aus Köln, Düsseldorf, Mainz, Alzey oder Münsingen erreicht den Grenzwert! Dieser wiederum setzt sich aus umfangreichen Detailkriterien zusammen. Vertrags- und Budgetsicherheit, die gesamte Handwerkerstrecke, Fragen zur Architektur und Planung, Bauleitung und Bauausführung, Kommunikation, Bemusterung und Mängelbeseitigung etc. spielen dabei eine Rolle. Die Antworten geben Aufschluss darüber, wie es um die aktuelle Kunden- bzw. Bauherren-Orientierung im Unternehmen bestellt ist.

Interessenten, die sich mit ihrem Hausbau oder dem Kauf einer Neubauwohnung beschäftigen, wird dringend geraten, sich mit ehemaligen Bauherren ihrer favorisierten Bau-Partner zu treffen und gezielt zu hinterfragen, welche Erfahrungen diese mit dem jeweiligen Unternehmen gemacht haben.

Im BAUHERREN-PORTAL sind bereits Unternehmen aus etwa 80 Landkreisen gelistet, auch aus Berlin und Dresden. Ein Blick hinein lohnt auf jeden Fall, auch um zu sehen, worauf es beim Bau eines Hauses oder dem Kauf einer neuen Wohnung ankommt.

Verantwortlich für diese Meldung:

BAUHERRENreport GmbH, Betreiberin des BAUHERREN-PORTAL

Theo van der Burgt

(Geschäftsführer)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s